Schwedisches Laminat

Der Begriff Moosefarg sagt sicher nicht jedem etwas, aber bei “Schwedenfarbe” wird der Bekanntheitsgrad schon größer. Vielen verbinden es wohl nur mit der schönen roten Farbe, dem “Schwedenrot”. Bekannt wurde die Farbe dadurch, dass die Häuser und Schweden und auch Norwegen in dieser Farbe gestrichen wurden. Das Besondere daran ist aber nicht die Farbe, sie ist nur das Offensichtliche, das, was dem bedachter auf Reisen und tollen Fotos ins Auge fällt. Aber das eigentlich besondere ist die enorme Haltbarkeit.

 

Schweden beliefert den Weltmarkt mit Holz und baut selbst seit Menschen gedenken mit Holz. Die Wettereinflüsse waren dort schon immer widrig. Regen, Nässe, Kälte und Wind gehören in Schweden zu jeder Jahreszeit dazu. Wirklich trocken werden einige Ecken das ganze Jahr über nicht, keine guten Bedingungen für Holz.

 

Daher wurde dort die beste Farbe für Holz entwickelt. Moosefarg bietet intensiven Schutz. Moosefarg beize und whitewash sind Produkte, die das Holz umfangreich schützen.

 

Die Farbe white wash ist eine semi transparente Farbe, die die Holzstruktur gut sichtbar durchscheinen lässt. Sie unterstützt den rustikalen Holz – Touch und schützt das Holz dennoch optimal vor regen und anderen Wettereinflüssen.

 

Inzwischen gibt es diese Produkte natürlich nicht nur als whitewash und im bekannten Schwedenrot, sondern auch in anderen Farben wie zum Beispiel schwarz, verschiedene Grautöne, Dunkelbraun, Gelbtönen, blau und blaugrau Tönen. Auch diese Farben sind leicht transparent und lassen die natürliche Holzstruktur sichtbar. Auf umfangreichen Farbkarten der Beize kann man sich diese vollständig und mit eigenen Augen anschauen.

 

Die Anwendung der Farben ist im Innen- und Außenbereich möglich. In Innenräumen hat die Farbe den Vorteil gegenüber üblichen Wandfarben, dass sie vor dem vergilben der Wand schützt. Und im Außenbereich schützt sie vor dem ergrauen durch UV Strahlungen. Die Farbe enthält einen wirksamen UV Blocker.

 

Die Farbe ist sowohl für glattes, also zum Beispiel gehobeltes Holz anwendbar, aber auch für bereits vorgestrichenes Holz.